Die Grippewelle kommt

Für jeden Erwachsenen, der chronisch krank oder über 60 Jahre ist, empfiehlt das Robert-Koch-Institut (und wir auch) jährlich die Grippeimpfung.

Das gleiche gilt für alle, die in Gemeinschaftseinrichtungen arbeiten oder wohnen. Die Kosten für die Impfung werden auch für alle anderen Erwachsenen und Kinder von den Krankenkassen übernommen.